Anmelden

Nachhaltigkeit

Als erster Schweizer Sportverein haben die Bern Capitals am 15.12.2020 beschlossen, der UNO-Klimaschutz Initiative beizutreten (zur Initiative).

Die Bern Capitals wollen mit dem Beitritt ihre Ambitionen steigern, die Mitglieder, Fans und auch andere dazu zu inspirieren, das dringendste Problem unserer Zeit anzugehen: den Klimawandel.

Für die Umsetzung haben wir den Posten eines "Nachhaltigkeitsbeauftragten" geschaffen. Anhand eines Nachhaltigkeitsprogramms (Download) wollen wir unseren ökologischen Fussabdruck messen, verfolgen und dokumentieren. Die Bern Capitals werden auf Prozesse und Strukturen Einfluss nehmen, um diesen Fussabdruck zu verkleinern.

Sport für Klimaschutz

 

logo_UN.png

 

Die Teilnehmer der Initiative "Sport für Klimaschutz" verpflichten sich, sich an eine Reihe von fünf Prinzipien zu halten und diese in Strategien, Politiken und Verfahren zu integrieren und in der Sportgemeinschaft zu verankern, um so die Voraussetzungen für eine weitere Verbreitung der Botschaft und einen langfristigen Erfolg zu schaffen.

Die Prinzipien sind die folgenden:

  1. Undertake systematic efforts to promote greater environmental responsibility
  2. Reduce overall climate impact
  3. Educate for climate action
  4. Promote sustainable and responsible consumption
  5. Advocate for climate action through communication