Anmelden
22.01.2021Gesamtverein

Premiere unter den Schweizer Vereinen

Die Bern Capitals sind als erster Schweizer Sportverein der UNO-Initiative «Sports for Climate Action» beigetreten. In der Schweiz sind bisher nur hier ansässige internationale Verbände wie bspw. die FIS Mitglied dieser Initiative.

Die Bern Capitals wollen mit dem Beitritt ihre Ambitionen steigern, die Mitglieder, Fans und andere dazu zu inspirieren, das dringendste Problem unserer Zeit anzugehen - den Klimawandel. Der Beitritt ist als Startschuss anzusehen, den Worten auch Taten folgen zu lassen. Wir wollen unseren ökologischen Fussabdruck messen, verfolgen und dokumentieren. Mit einem Nachhaltigkeitsprogramm wollen wir auf Prozesse und Strukturen Einfluss nehmen, um diesen Fussabdruck zu verkleinern. Ökologische Aspekte sollen in unsere Entscheidprozesse einfliessen. Das fängt an bei der Auswahl des Ausrüstungspartners und endet bei der Kompensation von unausweichlichen Emissionen.

Wir sind stolz, unseren Beitrag an den Klimaschutz zu leisten. Die Bern Capitals möchten, dass auch zukünftige Generationen unser Hobby teilen können.

Participants in the Sports for Climate Action Framework | UNFCCC 

Für den Vorstand

Mario Teuscher, 22.01.2021