Anmelden
27.10.20221. Liga

Kann der Aufwärtstrend bestätigt werden?

Mit einem Sieg gegen Baden könnten sich die Capitals weiter von den Playout- Plätzen absetzen. Es handelt sich bei der schwierigen Auswärtspartie am Freitagabend um ein klassisches 6-Punkte- Spiel. Die Badener stehen mit zehn Punkten auf dem undankbaren 9. Zwischenrang. Die Truppe rund um die ehemaligen NLA- Cracks Julian Müller und Nicklas Rothe ist jederzeit in der Lage die Top- Teams zu bezwingen, hat die nötige Konstanz in dieser Spielzeit aber noch nicht gefunden. 

Am Sonntag kommt es zum Aufeinandertreffen mit Unihockey Deitingen. Die routinierte Truppe, gespickt mit zahlreichen ehemaligen NL- Routiniers führt spielerisch eine sehr feine Klinge. Die Solothurner sind ein unangenehmer Gegner, gegen den die physischen Vorteile resolut ausgenutzt werden müssen.

Freitag 28. Oktober 2022, GO EASY Arena Siggenthal

20:30 Uhr Baden Birmenstorf - Bern Capitals

Sonntag, 30. Oktober 2022, Sporthalle Moos Gümligen

18:30 Uhr Bern Capitals - TSV Unihockey Deitingen