Anmelden
20.06.20221. Liga

Cup- Aus gegen Unterklassigen

Die erste Mannschaft unterliegt einem vorbildlich kämpfenden UHT Uetigen mit 4:6. Gegen die Unterklassigen konnten die Hauptstädter den überwiegenden Ballbesitz kaum in Zählbares ummünzen und die Defensive passte mit ihren Löchern gut ins emmentalische Hasle-Rüegsau. Es gilt somit den Fokus auf die weitere Saisonvorbereitung bis zum Start der Qualifikation im September zu legen. Gratulation an die Uetiger Jungs!

Telegramm:

UHT Uetigen - Bern Capitals 6:4 (2:1/0:1/4:3)

Preisegg, Hasle-Rüegsau. SR Uebersax/Uebersax

Tore: 8. A. Gubler 1:0. 10. P. Ritter (T. Hansen) 1:1. 16. B. Krähenbühl (R. Gerber) 2:1. 26. P. Ritter (O. Walker) 2:2. 46. N. Bracher (M. Rothenbühler)/Shorthander! 3:2. 50. A. Gubler (M. Rothenbühler) 4:2. 52. B. Krähenbühl (S. Käser) 5:2. 54. Y. Wagnières (E. Wyss) 5:3. 59. E. Wyss (Y. Arm) 5:4. 60. J. Reinhard (B. Krähenbühl) 6:4 (ins leere Tor).


Strafen: 1 x 2 Min gegen Uetigen, Bern Capitals keine

Bern Capitals ohne Weissgerber (nicht im Aufgebot), Kummer T, Zürcher, Schmid (alle abwesend), Blaser, Garbely (beide krank), Knüsel F (rekonvaleszent), Kummer S (verletzt), Nydegger (nicht eingesetzt)

1. Liga Debüt von Britt (U21)

Bern Capitals: Knüsel D; Britt, Hirsbrunner; Wagnieres, Wyss, Arm; Wehrli, Ninck; Kohler, Buchser, Mühlematter; Dähler, Eggenschwiler; Walker, Hansen, Ritter.